Der Frühling ist da und mich plagt permanente Müdigkeit. Morgens fällt es mir schwer mich aus dem Bett aufzurappeln und zur Arbeit zu gehen. Irgendwie komisch, da der Frühling für die Zeit der Aktivität, Frühlingsgefühle und Schmetterlinge im Bauch steht. Jeder ist Aufbruchsbereit und offen für Neues und ich versuche meine Müdigkeit loszuwerden.

Meine Mutter hat mir einige Tipps gegeben, die gegen Müdigkeit helfen sollen. Und zwar sollte ich viel Sonne tanken, helle Farben und Blumen um mich herum haben, außerdem leicht – ausdauernden Sport wie Walking oder Radfahren machen. Hoffe die Müdigkeit nimmt bald ein jehes Ende.

lg Ivonne

Advertisements