Über Anti-Aging für Männer wird nur ganz wenig geredet- Warum eigentlich? Sollten Männer nicht genauso ein Interesse daran haben, die sichtbaren Spuren des Alterns so lange wie möglich aufzuhalten?

Was für Frauen oftmals ganz natürlich ist, gilt für Männer immer noch als ein Tabu.

Im Netzt findet aber seit letztem Jahr einen vorzüglichen Blog, Mensvita, der sich mit diesem Thema beschäftigt und interessante Tipps und Tricks bereit hält.

Für Männer, aber sicher auch für die eine oder andere Ehefrau, ist dieser Blog ischer sehr interessant.

Zur Vorstellung, hat uns sein Betreiber, Herr Ralf Papenberg netterweise ein kurzes Interview gegeben und wie wir an seinem beigefügten Foto sehen können, versteht er etwas von dem was er schreibt!

Danke Herr Papenberg!

Wann haben Sie mit dem Bloggen angefangen?

Ich habe meinen Blog im Dezember letzten Jahres angefangen. Zuerst dachte ich mir, dass Bloggen etwas für andere ist und nicht für mich und über was sollte ich denn schreiben ? Man schreibt über etwas was man am besten kann und wo man sich auskennt, und so kam ich zu meinem Thema: Gesundheit, Anti Aging und das speziell für Männer.

Stellen Sie Ihren Blog bitte kurz vor.

Unter www.mensvita.de ist ein privater Blog entstanden, der täglich Tipps und News aus dem Bereich Anti Aging für den interessierten Mann bereithält, wie man(n) gesund älter wird.

Die Vielfalt der Beiträge umfasst dabei Sport, Ernährung, Diät und Rezepte genauso wie Musik, Beauty und auch medizinische Aspekte. Ein hilfreiches Anti-Aging Lexikon und aktuelle Anti-Aging Adressen mit weiterführenden Links findet der User im Informationsbereich.

Welche technischen Hilfsmittel benutzen Sie?

Gebloggt wird mit WordPress, ich fand nur die Standard-Designs nicht so toll und suchte lange nach einem entsprechenden Design, ich blogge in einem Design im Zeitungsstil

Welche Themen interessieren Ihre User am meisten?

Die Themen sind unterschiedlich, man muss die aktuellen Nachrichten aufmerksam lesen und was im Radio oder Fernsehen läuft und diese Themen aufgreifen. Die meistgesuchten Themen sind aber wirklich Männerspezifisch: Erektionsprobleme, Sex, Prostata, eigentlich gar nicht so um Cremes oder Kosmetik, eher medizinische Themen.

Ihr Ziel für die Zukunft?

Meine Ziele sind: noch bekannter werden und Informationsportal werden für Männer ab 35.

Advertisements