Ich stelle in Gesprächen immer wieder fest, dass die meisten Patienten inzwischen viel zu bescheiden geworden sind. Wir haben gelernt zu akzeptieren, dass Ärzte vielbeschäftigte Menschen sind, die keine Zeit mehr haben und man froh sein kann, wenn sie das Nötigste für einen tun. Rein in die Praxis, kurz eine Bestandsaufnahme und anschließend die Verordnung eines Medikaments oder einer Untersuchung. Nach drei Minuten sind sie wieder draußen.

Für mich hat das nichts mehr mit einer ärztlichen Behandlung zu tun. Dafür muss ich mich nicht auf den Weg machen und zwei Stunden im Wartezimmer sitzen, denn die Informationen, die zwischen dem Arzt und mir ausgetauscht werden, lassen sich so auch telefonisch erledigen. Fordern sie von ihrem Arzt eine vernünftige Diagnose und eine vollständige Beratung. Die Ärzte wissen selber, dass sie eigentlich mehr Zeit pro Patienten benötigen, aber der angebliche Kostendruck zwingt sie zu einer oberflächlichen Arbeitsweise. Glücklicherweise gibt es auch Ausnahmen unter den Ärzten, aber sie sind der berühmte Tropfen auf den heißen Stein.

Patienten müssen lernen sich gegen das allmächtige Gesundheitssystem durchzusetzen und ihre Rechte einzufordern. Wir heißen Patienten, sind aber in Wahrheit Kunden und dieser sollte bekanntlich König sein. Ohne unser Geld verdient kein Pharmakonzern, kein Krankenhaus und kein Arzt Geld. Da unsere Krankenversicherung uns verpflichtet Beiträge zu bezahlen, können wir nicht einfach die Zahlung einstellen, aber wir können abstimmen und versuchen die Pfuscher und Geldschneider bekannt zu machen.

Das Gesundheitsportal www.imedo.de gibt Patienten die Möglichkeit Ärzte zu bewerten und so etwas Transparenz in das undurchsichtige System der Halbgötter in Weiß zu bringen. Wer hier seine Erfahrungen, sowohl positive wie negative, hilft anderen Menschen zu profitieren und nimmt Teil an einem neuen System des Verbraucherschutzes. Selbstverständlich kann man hier auch einen neuen Arzt suchen, wenn man selber mit dem eigenen Arzt nicht mehr zufrieden ist.

Advertisements