library-ukulele-myhouse-450812-l

Es geht weiter mit den dämlichsten Studien und dem Ig Nobel Preiss für Medizin und Bilogie:

1996: Anders Barheim und Hogne Sandvik weil sie studiert haben wie Schmand und Knoblauch sich auf den

Appetit von Blutegel auswirkt

An 7 Forscher von den grössten Tabakkonzernen weil sie in einer Studie feststellten das Nikotin nicht

süchtig macht

1997:  T. Yagyu weil er mit einem Tomographen studiert hat was im Hirn von verschiedenen Menschen passiert während sie Kaugummi essen

Carl J. Charnetski, Francis X. Brennan, Jr. und James F. Harrison weil sie festgestellt haben dass wenn

man Muzak höhrt das Immunsystem stimuliert wird

1998: Peter Fong weil er Muscheln Prozac gegeben hat

1999: Dr. Paul Bosland weil er eine Jalapano Peperoni ohne geschmack gezüchtet hat

George Blonsky und Charlotte Blonsky weil sie ein Gerät erfunden haben dass Frauen bei der Geburt

helfen soll: sie werden auf einem runden Tisch gefässelt und der dräht sich dann sehr sehr schnell…

2000: Richard Wassersug für seine Studie über essbare Quallen in Costa Rica

Willibrord Weijmar Schultz, Pek van Andel, Eduard Mooyaart und Ida Sabelis für ihre Studie mit einem Tomographen über Sex

Advertisements